Stadtbotanik

Urban Art Exhibition

Giessen, Germany | 2014

Groupshow by Galerie am Bahndamm

With city Botany the gallery “am Bahndamm” dedicated to a theme from the city Giessen. As part of the “Landesgartenschau” (horticultural show) the gallery presented different artistic positions to the theme “city & nature”. It showed that there was more room for interpretation than it was thought at first. So it doesn’t only grow in parks, green areas and wild between pavers but also created by humans typical urban Botany is spreading in the city. Machines, posters and graffitis shape for decades our cityscape and also our understanding of living in the city.

Werkbeschreibung

Mit Stadtbotanik widmete sich die Galerie am Bahndamm einem Thema der Stadt Gießen. Im Rahmen der Landesgartenschau, der die Galerie auch seinen temporären Standort in der Neustadt 12 verdankte, präsentierte die Galerie unterschiedliche künstlerische Positionen zum Thema Stadt und Natur.
Dabei zeigte sich, dass der Begriff der Stadtbotanik weit mehr Interpretationsspielraum zulässt als anfänglich gedacht. So wächst es nicht nur in Parks, Grünanlagen und wild zwischen Pflastersteinen, sondern auch eine von Menschen erschaffene, typisch urbane Botanik macht sich in den Städten breit. Automaten, Plakate und Graffitis prägen seit Jahrzehnten unser Stadtbild und somit auch unser Verständnis vom Leben in der Stadt.